Onlinehilfe zu EasyWk 5

Nachweise

Menü: Meldungen | Nachweise

In den Funktionen für die Nachweise geht es darum, einen Nachweis für Pflichtzeiten auf elektronischem Weg zu ermöglichen. In der Regel wird hierfür der Nachweisstelle eine Datei mit dem Meldeergebnis im Lenex-Format geschickt. Zurück kommt eine Datei, in der für jeden Meldung der entsprechende Nachweis mit Nachweiszeit und Nachweisort eingetragen ist. Diese Datei kann dann eingelesen werden und EasyWk setzt alle Meldungen, zu denen ein korrekter Nachweis vorliegt, auf Nachgewiesen.

Erreicht ein Schwimmer in der Veranstaltung die Pflichtzeit nicht, hat aber eine nachgewiesene Zeit, so wird der EnM-Vermerk im Protokoll durchgestrichen dargestellt und das EnM für diese Meldung wird nicht in die EnM-Liste aufgenommen.

Für Nachweise stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

Aus Lenex einlesen
Neu berechnen
Bearbeiten
Löschen
Anzeigen
Ohne Pflichtzeit = Nachgewiesen

 

Zum Index der Hilfe